Erster Platz in der Kategorie Sustainable New Business of the Year

Eine neue Auszeichnung, auf dir wir unglaublich stolz sind: Die diesjährigen Berliner Prestige Awards zeichneten Matabooks mit dem ersten Platz in der Kategorie „Sustainable New Business of the Year“ aus! Bei den Prestige Awards werden junge Unternehmen, die sich in den vergangenen zwölf Monaten als herausragend auf ihrem Gebiet erwiesen haben, ausgezeichnet. Dabei legt die Award-Show vor allem Wert auf die Qualität der Produkte, sowie deren innovativen und ethischen Werten.

Das wir mit unseren nachhaltigen Büchern aus Graspapier überzeugen konnten, ist eine große Ehre für uns – und wir freuen uns riesig darüber. Wir werden uns auch weiterhin für eine nachhaltige Publizistik einsetzen – mit neuen Projekten, Büchern und Romanen, auf die du schon jetzt gespannt sein kannst!

Wir bei Matabooks verwenden ausschließlich Rohstoffe aus biologischem Anbau und unsere Produkte sind “Made in Germany”. Das Gras für unser Papier kommt aus der Schwäbischen Alb und wird von Heubauern geerntet, sonnengetrocknet und schließlich zu Graspapier weiterverarbeitet. Matabooks sorgt für faire und soziale Arbeitsbedingungen in allen Unternehmensbereichen, zudem unterstützen wir Projekte mit ähnlichen Schwerpunkten. Dafür spenden wir einen Teil des Erlöses von jedem verkauften Buch an gemeinnützige Organisationen. Außerdem ermöglichen wir besonders kreativen jungen Menschen, ihre Werke und Arbeiten bei Matabooks zu veröffentlichen. All unsere Produkte haben recycelte Bestandteile und sind selbst recyclebar! Mit unseren Produkten unterstützen wir so das natürliche Geben und Nehmen im Lebenskreislauf. Der Name Matabooks leitet sich von dem Wort “Mutter” in der indischen Ursprache Sanskrit ab. Für uns ist es der Ausdruck von Respekt gegenüber “Mutter Natur”.

Wenn du auch einen Teil  für eine nachhaltigere Welt beitragen möchtest, schau doch mal in unserem Shop vorbei. 🙂 Vielleicht gefällt dir einer der nachhaltigen Jugendromane, ein Kinderbuch oder eines der Notizbücher.

Plastic free July Matabooks plastikfrei
World Environment Day 2022 Matabooks 5 Tipps für weniger Plastik im Alltag
Tag des Buches Weltbuchtag Matabooks KulturLoge Dresden
Grußkarten Ostern