Das Team

Kay Hedrich

CEO & Founder
+49 (0) 351 31292465
kay.hedrich@matabooks.de

Franziska Mahr

Innovationsassistentin
+49 (0) 351 31292470
f.mahr@matabooks.de

Kuldeep Shetty

Verpackungstechniker
+49 (0) 351 31292470
k.shetty@matabooks.de

Schirin Beravat

Projektmanagerin
+49 (0) 351 31292470
s.beravat@matabooks.de

Friederike Michalik

Verlagsherstellerin
+49 (0) 351 31292470
f.michalik@matabooks.de

Kreativ

Künstlerin Mandy Hegewald

Hallo, ich bin Mandy Hegewald, komme aus Dresden und zeichne schon seit meiner Kindheit sehr gern. Neben meiner täglichen Arbeit als Grafikerin bin ich auch in meiner Freizeit vielseitig kreativ tätig. Ich zeichne sowohl traditionell als auch digital und erkunde gern verschiedene Materialien und Techniken. Ein Buchcover aus Graspapier zu gestalten, bedeutet für mich ein spannendes Projekt. Das einzigartige Material und die Nachhaltigkeit der Bücher haben mich besonders angesprochen. Ich bin gern in der Natur unterwegs, fotografiere und lasse mich dabei zu neuen Ideen inspirieren. Auf meinem Instagram Profil könnt ihr mehr von meinen Arbeiten sehen.

Nina Egli bei Matabooks

Ein Buchcover aus Graspapier illustrieren – ein absolut reizvolles Projekt. Als mich das junge Unternehmen Matabooks angeschrieben hat, habe ich mich entsprechend sehr gefreut. Mir gefällt das Zusammenspiel von Materialität, Geschichte und Cover-Illustration des Romans «Flüstern der Rebellion», dem ich zwei Zeichnungen beisteuern durfte. Ich bin von Beruf Grafikerin. Meine Ausbildung absolvierte ich in der Schweiz, seit Sommer 2015 lebe und arbeite ich in der Mainmetropole Frankfurt. Im Berufsalltag ist der Bildschirm mein Hauptarbeitsmedium – als Ausgleich arbeite ich in meiner Freizeit mit haptischen Materialien; Stifte, Papier, Farbe, Siebdruck, und fertige unter dem Namen «Jakob&Tatze» handgemachte Produkte in Kleinstauflagen.

Künstler bei dem Buchverlag Matabooks

Hey ich bin Sophie Thiele, 20 Jahre alt und neben meinem Medizintechnikstudium in Regensburg verbringe ich so gut wie jede freie Minute mit Malen und Zeichnen. Kunst ist für mich schon immer ein wichtiger Begleiter. Schon als Kind konnte man mich am besten mit ein paar Stiften und Farbe beschäftigen. Die meisten Techniken habe ich mir selbst beigebracht, aber während meiner Schulzeit in Dresden, hatte ich auch immer wieder zusätzlichen Kunstunterricht, in dem ich mich kreativ austoben konnte. Dass einige meiner Bilder als Cover für die Bücher von Matabooks verwendet werden, freut mich sehr, nicht zuletzt weil ich mich selbst in den letzten Monaten immer mehr mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigt habe. Mehr von meinen Bildern findet ihr auf meinem Instagram Profil oder auf Society6.

Bilderbuch Willibo - ein Elefant auf Wanderschaft

Taisia Breiter schloss eine Ausbildung zur Designerin in St. Petersburg ab. Anschließend studierte sie von 2008 bis 2012, neben ihrer Arbeit in einem Heim für behinderte Kinder, Kunst und Pädagogik an der Staatlichen Pädagogischen Herzen Universität St. Petersburg. Bevor sie das Studium abschließen konnte, zog sie aus familiären Gründen nach Deutschland, wo sie derzeit eine Ausbildung zur Porzellanmalerin in der Porzellan-Manufaktur Meissen absolviert.

Matabooks auf der Messe

Ich bin Sophie Marlene Frohnauer, 16 Jahre alt und gehe aktuell noch in die Schule. Schon seit ich klein war, habe ich gerne gelesen und im Unterricht hat es mir immer am meisten Spaß gemacht, Geschichten zu schreiben. In der 8. Klasse habe ich dann zum ersten Mal ein ganzes Buch geschrieben, und zwar im Rahmen eines Schulprojektes. Diese Geschichte habe ich später noch einmal umgeschrieben und sie wurde zu „Das Flüstern der Rebellion“. Jetzt bin ich froh, dass ich diese Geschichte auch endlich mit anderen teilen kann. Genauso viel Freude macht es mir, dass meine Leser hiermit das erste vegane Buch aus Graspapier in den Händen halten. Ein Stück weit passt diese neue Art Buch ja auch zu meiner Geschichte, da das Graspapier in der Buchbranche auch eine Art Rebellion darstellt. Ich hoffe, dass die Bücher aus Graspapier ein Erfolg sein werden und später auch meine aktuellen Buchprojekte bei matabooks erscheinen können.

Wir sind immer wieder auf der Suche nach neuen Talenten. Falls du gerne zeichnest, malst oder schreibst, dann melde dich bei uns und sende am besten eine Auswahl deiner Werke mit. So können wir uns einen ersten Eindruck von dir machen. Sollte es uns gefallen, nehmen wir dich mit in unseren Pool auf.